Reviews

Tägliche fortgeschrittene hanföldosierung

Sind nur pflanzliche Fette gesund? | EAT SMARTER Wir essen zu viel Fett. Im Schnitt nehmen wir 40 Prozent unserer pro Tag verzehrten Kalorien aus pflanzlichen und tierischen Fetten zu uns. Experten raten, diese Menge auf 25-30 Prozent zu reduzieren. Flohsamenschalen haben vielseitige Einsatzmöglichkeiten Bei Flohsamenschalen handelt es sich um die Früchte einer alten Heilpflanze, deren dunkelbraun glänzende Samen unweigerlich an die kleinen unbeliebten Quälgeister erinnern. Tatsächlich ist Flohsamenschalenschalen heutzutage eines der am weitesten verbreiteten und genutzten Kann unser Kopfkissen uns krank machen? – EatMoveFeel Ein gutes Kopfkissen gibt Hals und Nacken die richtige Stützkraft und hilft, erholsamer zu schlafen. Es hilft, sich während der Nacht besser zu erholen, zu regenerieren und schützt vor Verspannungen und Schmerzen. Vor allem große und weiche Kissen vermitteln das Gefühl von Geborgenheit und laden am Abend zum Einkuscheln ein. Was das Kopfkissen schädlich macht Der durchschnittliche Mensch Meine Erfahrung mit CBD-Hanftee

Warum Hanfsamen so gesund sind | EAT SMARTER

Cannabis: Bei diesen 7 Krankheiten hilft Hanf | Wunderweib Im 19. Jahrhundert gehörte Cannabis zu den am häufigsten verschriebenen Medikamenten. Erst 1929 wurde Cannabis unter dem neu erlassenen Betäubungsmittelgesetz verboten. Jetzt entdecken Forscher die heilende und schmerzlindernde Wirkung der Cannabinoide wieder. Die medizinischen Wirkstoffe im Superfoods: So schädlich sind Gojibeeren, Chiasamen und Co. - Gojibeeren, Chiasamen oder Hanfpulver gelten vielen als natürliche Wundermittel. "Ökotest" kommt zu einem ganz anderen Ergebnis: Zwei von drei Superfoods sind stark mit Keimen und Giften belastet. Vom Rausch- zum Therapiemittel: Wunderstoff CBD: Kommt jetzt 70 Jahre lang war Haschisch als berauschende Droge geächtet. Heute denken viele Mediziner anders und schätzen die therapeutische Wirkung der Hanfpflanze. Henrik Sprengel berichtet auf dem DLD

Pflanzliche Eiweiße sind gesünder als tierische. Noch deutlicher sind die Zahlen, wenn ein Teil der aufgenommenen tierischen Proteine auf pflanzliche ersetzt werden.

Cannabis: Bei diesen 7 Krankheiten hilft Hanf | Wunderweib Im 19. Jahrhundert gehörte Cannabis zu den am häufigsten verschriebenen Medikamenten. Erst 1929 wurde Cannabis unter dem neu erlassenen Betäubungsmittelgesetz verboten. Jetzt entdecken Forscher die heilende und schmerzlindernde Wirkung der Cannabinoide wieder. Die medizinischen Wirkstoffe im Superfoods: So schädlich sind Gojibeeren, Chiasamen und Co. - Gojibeeren, Chiasamen oder Hanfpulver gelten vielen als natürliche Wundermittel. "Ökotest" kommt zu einem ganz anderen Ergebnis: Zwei von drei Superfoods sind stark mit Keimen und Giften belastet. Vom Rausch- zum Therapiemittel: Wunderstoff CBD: Kommt jetzt 70 Jahre lang war Haschisch als berauschende Droge geächtet. Heute denken viele Mediziner anders und schätzen die therapeutische Wirkung der Hanfpflanze. Henrik Sprengel berichtet auf dem DLD

Täglich: Ich onaniere jeden Tag - ist das schädlich oder ungesund

1 Löffel Kurkuma am Tag, unserer Gesundheit zuliebe Dieses Gewürz hat vorzügliche gesundheitsfördernde Eigenschaften, deshalb wird täglich ein Löffel Kurkuma empfohlen.. In diesem Beitrag erfährst du warum ein Löffel Kurkuma so gesund ist und wie du es in deinen täglichen Gerichten verwenden kannst.